Schachverein Bad Schwartau von 1930 e. V.
Schachverein Bad Schwartau von 1930 e. V.

Unterstützer

Besucherzähler

                                        

Hier finden Sie uns:

Schachverein Bad Schwartau
Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule

Schulstraße 8-10

23611 Bad Schwartau

Anfahrt

 

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann kommen Sie doch einfach bei uns vorbei, alles weitere klären wir dann vor Ort! Hier erfahren Sie mehr über unseren Verein!

 

Like uns auf Facebook!

Sonstiges

Eigene Email

Fragen? Anregungen? Berichte? Aktuelles? Die Homepage hat jetzt eine eigene email! info@schachinschwartau.de

Partnerverein

Durch das Projekt KultKit haben wir einen Partnerverein in Dänemark kennengelernt:

www.mariboskakklub.dk

Buch über Tandemschach

Das gibt es nur einmal: ein Buch über Tandemschach! Infos gibt es hier!

Mannschaftspokal 2012

1. Runde

SV Merkur Hademarschen II    0 : 4 SV Merkur Hademarschen I
SV Eutin 2,5 : 1,5 SK Brunsbüttel
SC Wrist / Kellinghusen 3,5 : 0,5 SpVgg Mölln
Flensburger SK    4 : 0 SV Brokdorf II
SK Schwarzenbek 2,5 : 1,5 SV Bad Oldesloe
SG Glückstadt    4 : 0 SV Brokdorf I
Elmshorner SC I    1 : 3 SV Bad Schwartau
Itzehoer SV    3 : 1 SV VHS Heide
Lübecker SV    4 : 0 Eckernförder SC
SK Norderstedt 1,5 : 2,5 SVG Bargteheide
Segeberger SF    3 : 1 MTV Barmstedt
Elmshorner SC II    + : - Freilos

Kurzbericht Runde 1                                                      

 

Die erste Runde ist überstanden! Gegen Elmshorn I konnten wir uns etwas glücklich mit 3 : 1 durchsetzen. In der Aufstellung Schmid, Schwarz, Patzer, Müller sah es einige Zeit eher nach einem für uns nachteilhaften 2 : 2 aus, doch mein Gegner am ersten Brett warf seine deutlich bessere Stellung halbzügig weg. Friedrich gewann recht solide seine Partie, Stefan konnte nach ungewöhnlicher Eröffnung seinen Gegner auseinanderkombinieren. Oliver tauschte seinen weißfeldrigen Läufer ab, was sich als fehlerhaft herausstellte.

Zwischenrunde

Flensburger SK 1,5 : 2,5 Schwarzenbeker SK
Segeberger SF 2,5 : 1,5 SG Glückstadt
SV Bad Schwartau   + : - Elmshorner SC II
Lübecker SV   3 : 1 SVG Bargteheide
Spielfrei haben SV Merkur Hademarschen, SV Eutin, Itzehoer SV und SC Wrist/Kellinghusen und stehen damit schon im Viertelfinale.
 

Kurzbericht Zwischenrunde

 

In dieser Zwischenrunde müssen wir gar nicht erst antreten, da Elmshorn das Spiel kampflos aufgibt.

Viertelfinale

Segeberger SF    2 : 2 Schwarzenbeker SK
SV Eutin 3,5 : 0,5 Itzehoer SV
SV Merkur Hademarschen I    1 : 3 SV Bad Schwartau
SC Wrist/Kellinghusen    0 : 4 Lübecker SV

 

Kurzbericht Viertelfinale                                           

 

Mit Ruhm bekleckert haben wir uns nicht, dennoch ist das Halbfinale erreicht. Mit 3:1 setzten wir uns gegen Hademarschen durch. Friedrich und ich gewannen, Stefan und Oliver steuerten je ein Remis bei. Gegen den LSV müssen wir uns deutlich steigern.

Halbfinale

SV Bad Schwartau  1,5 : 2,5 Lübecker SV 
Segeberger SF        : SV Eutin

Kurzbericht Halbfinale

 

Die Sensation blieb leider aus! Im Halbfinale des Viererpokals auf Landesebene unterlagen wir knapp mit 1,5:2,5 gegen den Lübecker SV. Dabei konnten Oliver (mit einem Remis gegen Ralf Christ) und Stefan (mit einem Sieg gegen Artur Kevorkov) zeigen, dass sie doch noch ganz ordentliches Schach spielen können. Thomas und Friedrich konnten gegen Harald Schmidt und Michael Ehrke leider nicht punkten.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schachverein Bad Schwartau

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.